Hier finden Sie Informationen zu Forschungsprojekten und Arbeitsgruppen

Sie befinden sich hier:

Organisation in Modulen

Die Klinik ist in eigenständigen Modulen organisiert: Affektive Störungen, Altersmedizin, integrative Psychiatrie, Persönlichkeitsstörungen und Schizophrenie. Jedes dieser Module bietet von spezialisierten Teams alle Diagnose- und Behandlungskomponenten aus einer Hand. Jedes Team führt Forschungsprojekte sowohl zur Entwicklung neuer und zur Verbesserung bestehender Therapien, als auch zur neurobiologischen Grundlagenforschung durch. Zusätzlich zu diesen Modulen bestehen mehrere nicht modulare Forschungsgruppen und -schwerpunkte.