Altersmedizin

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen klinische Studien des Bereichs Altersmedizin

Sie befinden sich hier:

Klinische Studien

Als Einrichtung einer Universitätsklinik ist es unser Ziel, neue Therapien mitzuentwickeln. Um diese zu etablieren, führen wir Klinische Studien durch. Die Teilnahme hieran ist freiwillig und beeinflusst nicht unsere sonstigen diagnostischen und therapeutischen Angebote.

Alle klinischen Studien, die wir durchführen, sind doppelblind und Placebo-kontrolliert. Das heißt, eine Gruppe von Patienten erhält das Medikament (Verum), während eine andere Gruppe mit einem Scheinmedikament (Placebo) behandelt wird. Weder Ihr Prüfarzt noch Sie wissen, welcher Gruppe Sie zugelost werden (doppelblind). Im Anschluß an eine Studienteilnahme haben Sie häufig die Möglichkeit im Rahmen einer Verlängerungsstudie mit dem Verum-Präparat behandelt zu werden.

Neben dem Alter und der Schwere der jeweiligen Erkrankung müssen eine Vielzahl von anderen Kriterien für eine Teilnahme erfüllt sein, die wir gerne mit Ihnen im Einzelfall klären. Ein stabiler gesundheitlicher Allgemeinzustand ist überall Voraussetzung.

Wenn Sie im Rahmen einer klinischen Therapiestudie behandelt werden wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, um einen Beratungstermin zu vereinbaren und sich über die aktuellen Möglichkeiten zu informieren.

Unter diesem Link finden Sie einen interessanten Artikel aus der "Zeit" vom 19.07.2015 über die neuesten Entwicklungen in der Alzheimerbehandlung. Und hier finden Sie einen anderen Artikel aus der "Zeit" (25.01.2016): "Neue Medikamente drängen auf den Markt, die Todgeweihte wieder hoffen lassen. Doch sie sind exorbitant teuer. Darf jeder Kranke die Arzneien bekommen? Können die Kassen das leisten? Und was, wenn nicht?".

In diesem Interview der Deutschen Welle beschreibt Dr. Peters neue Ansätze zur Behandlung der Alzheimer Erkrankung, die sich derzeit noch in der Phase der klinischen Prüfung befinden: Möglichkeiten der Alzheimertherapie 


Für diese Studien suchen wir derzeit Patienten:

Öffentlich-rechtlich geförderte Studien

SIMaMCI Präventionsstudie Phase IV

SIMaMCI Präventionsstudie Phase IV
Gesucht werden: Patienten mit leichter kognitiver Störung (amnestic MCI)
Sponsor: BMBF
Teilnahme jetzt möglich



DZNE Delcode Beobachtungsstudie

DZNE Delcode Beobachtungsstudie
Gesucht werden: gesunde Kontrollpersonen; Personen, die eine Beeinträchtigung ihres Gedächtnisses vermuten; Patienten mit leichter kognitiver Störung; Patienten mit leichter Alzheimer Demenz; Verwandte 1. Grades eines Alzheimer Patienten
Sponsor: Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkankungen (DZNE)
Teilnahme jetzt möglich

DESCRIBE-FTD Beobachtungsstudie

DESCRIBE-FTD Beobachtungsstudie
Gesucht werden: gesunde Kontrollpersonen; Patienten mit einer Variante der frontotemporalen Demenzen (PPA, PNFA, LPA, semantische Demenz, behaviorale FTD)
Sponsor: Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkankungen (DZNE)
Teilnahme jetzt möglich

In Kooperation mit Industrie-Partnern durchgeführte Studien:

Biogen ENGAGE Therapiestudie Phase III

Biogen ENGAGE Therapiestudie Phase III
Gesucht werden: Patienten mit leichter kognitiver Störung (MCI) aufgrund einer beginnenden Alzheimer-Erkrankung und Patienten mit leichter Alzheimer Demenz
Sponsor: Biogen
Teilnahme jetzt möglich

Janssen EARLY Therapiestudie Phase II-III

Janssen EARLY Therapiestudie Phase II-III
Gesucht werden: Asymptomatische Studienteilnehmer mit einem Risiko, eine Alzheimer-Demenz zu entwickeln
Sponsor: Jannsen
Teilnahme jetzt möglich

PharmatrophiX Therapiestudie Phase I - II

PharmatrophiX Therapiestudie Phase I - II

Gesucht werden: Patienten mit leichten bis mittelschweren Alzheimererkrankung
Sponsor: PharmatrophiX
Teilnahme jetzt möglich


Studienzentrale

Standort Steglitz (CBF)

030 450 517 688

030 450 517 977


Standort Buch (ECRC)

030 450 540 077

030 450 540 997

WEITERE BEREICHE DES MODULS ALTERSMEDIZIN