Das Bild zeigt eine Ärztin am Schreibtisch im Gespräch mit einem Mann und einer Frau.

Janssen EARLY Therapiestudie Phase II-III

Sie befinden sich hier:

Janssen Therapiestudie

Die EARLY-Studie untersucht das mit der Anhäufung von Amyloid-Plaques im Hirn assoziierte Risiko und misst im Hirn vorhandenes Beta-Amyloid mithilfe der neuesten technischen Geräte. Durch Aufhalten bzw. Verlangsamen der Bildung von Amyloid-Plaques im Hirn lässt sich der mit der Alzheimer-Krankheit einhergehende Gedächtnisverlust möglicherweise hinauszögern. Eventuell kann dadurch auch anderen Änderungen in den Hirnzellen entgegengewirkt werden, die an der Erkrankung beteiligt sind. 

Das Ziel der EARLY-Studie ist die Beurteilung der Sicherheit und Wirksamkeit von JNJ-54861911 an Menschen, bei denen das Risiko der Entstehung einer Alzheimer-Demenz besteht.

Sie werden gefragt, ob Sie Interesse haben, an dieser Studie teilzunehmen, weil bei Ihnen möglicherweise das Risiko besteht, eine Alzheimer-Demenz zu entwickeln. Dieses Risiko wird anhand von Amyloid-Ablagerungen und/oder genetischen Faktoren beurteilt.

Gesucht werden:

Asymptomatische Studienteilnehmer mit einem Risiko, eine Alzheimer-Demenz zu entwickeln.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

·         Sie sind zwischen 60 und 85 Jahren alt

·         Sollten Sie zwischen 60 und 64 Jahre alt sein, müssen Sie mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllen:

- Ein Eltern- oder Geschwisterteil ist an Alzheimer erkrankt

- Sie haben ein erhöhtes Risiko an Alzheimer zu erkranken (entweder Apoe4Gen  oder eine Anhäufung von Amyloid im Gehirn)

·         Normale Gedächtnis- und Denkfähigkeit

·         Sie haben keinen Schlaganfall erlitten sowie keine andere schwere Erkrankung

·         Sie haben eine Bezugsperson

·         Sie erfüllen die Voraussetzungen für eine MRT- Untersuchung  (kein Implantat: Hüft-TEP, Knie-TEP, Hörprothese usw. sowie keinen Herz-Stent)

    

        Die Studie beinhaltet:

·         Ausführliche Erfassung der geistigen Leistungsfähigkeit

·         Internistische Diagnostik

·         Strukturelle Magnetresonanztomographie (MRT)

·         Analyse des Liquor cerebrospinalis, amyloider PET Scan, Urin und Blut

·         Regelmäßige Untersuchungstermine (inkl. Vitalzeichen und Blutuntersuchungen)

Dauer: 54 Monate

 

ClinicalTrials.gov Identifier:  NCT02569398